Godadgang Logo

Rødovre Fysioterapi & Træning

Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed
Billede af tilgængelighed

 

Informationen für
Flueben Rollstuhlfahrer
Detaillierte Informationen über Barrierefreiheit

Autostellplätze

Zahl der behindertengerechten Stellplätze2 Stück

Gesamtzahl der Pkw-Stellplätze12 Stück

Stellplätze gekennzeichnetNein

Behindertengerechte Pkw-Stellplätze auf Belag gekennzeichnetJa

Belag behindertengerechter Pkw-StellplatzDer Belag ist eben und fest

Belagtyp auf PkW-StellplätzeAsphalt oder Fliesen

Behindertengerechter Pkw-Stellplatz, Breite3.5 m

Abstand behindertengerechter Pkw-Stellplatz – Eingang20 m

Abstand Halteplatz – Eingang10 m

Der Weg bis zum Eingang ist eben und festJa

Belagtyp Außenanlagen bis zum EingangAsphalt oder Fliesen

Durchgangsbreite auf Außenanlage bis zum Haupteingang150 cm

Barrierefrei bis zum HaupteingangJa

Art des Höhenunterschiedausgleichs bis zum EingangRampe

Gefälle Höhenunterschiedsausgleich in %5 %

Eingang

Lichte Durchgangsbreite beim Eingang200 cm

Eingang ohne NiveausprungJa

Höhe der Türschwelle1 cm

Eingangspodest Ja

Størrelse på vandret flade foran indgang200 cm

Durchgangsbreite durch Eingangstüren97 cm

Höhe des Druckschalters für automatische Türöffnung90 cm

Reception og venteværelse

Lichte Durchgangsbreite bis zum zu Schalter120 cm

Höhe des Schalters113 cm

Freiraum vor Schalter, Mindestlänge250 cm

Höhe des Zahlautomaten115 cm

Höhe des Kartenlesers120 cm

Rezeption und Wartezimmer

Geringste Durchgangsbreite der Flure im Gebäude170 cm

Gehbereiche auf beiden Seiten liegen im Verhältnis zueinanderJa

Steigungen über 1:20 (5 %)Nein

Gehflächen im Gebäude und Zugang zu Einrichtungen jeweils ohne NiveausprungJa

Enrichtung der Untersuchungsräume

Geringste Durchgangsbreite der Türen im Gebäude86 cm

Zieh- und Druckkraft der schwersten Innentür2.5 kg

Mindestlänge der Bewegungsfläche250 cm

Lichte Bewegungsfläche, min. 150 x 150 cmJa

Höhenverstellbare Liege im Untersuchungsraum vorhandenJa

Geringste Höhe der verstellbaren Liege50 cm

Einrichtung der Spechzimmern

Eingangspodest beim ToiletJa

Breite der WC-Tür87 cm

Zieh- bzw. Druckkraft2.5 kg

Breite der Wendefläche im WC230 cm

Länge der Wendefläche im WC230 cm

Freiraumbreite an einer Seite des WC-Beckens118 cm

Freiraum neben WC-Becken befindet sichauf der rechten Seite der Toilettenschüssel

Abstand von der Vorderkante des WC bis zur Rückenwand75 cm

Höhe des WC-Beckens48 cm

Platzierung der Armstützen am WCrechte und linke Seite

Waschbecken vom WC-Becken aus in sitzender Position benutzbarJa

Höhe des Waschbeckens80 cm

Freie Bewegungsfläche unter dem WaschbeckenJa

Höhe Seifenspender102 cm

Abstand zu Seifenspender60 cm

Notöffnung verschlossener Türen von außen möglichJa

Höhe der unteren Spiegelkante90 cm

Höhe des Behälters für Papierhandtücher100 cm

Rückziehgriff innenJa

WC-Raumausstattung

Servicehund erlaubtJa

Blindenführ- und Servicehund

Abstand zu Haltestellen des öffentlichen Verkehrs100 m

 

Sonstige Informationen

Letzte Aktualisierung:: 31-01-2018 (Version 1)